Veranstaltungen

Basiskurs Palliative Care 2017 als PDF-Datei, 1,5 MB

 

WORKSHOP 
Biographiearbeit mit Menschen am Lebensende - die bewusste Gestaltung von Lebensübergängen unterstützen

Termin: 31.05.2016, 9.00-13.00 Uhr 
Anmeldung: bis 2.05.2017 
Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Haupt- und Ehrenamt in der Hospiz- und Palliativarbeit 
Kosten: 25 € 
Referentin: Soziologin Dr. Swantje Goebel forscht, referiert und unterrichtet seit 15 Jahren zu Hospizarbeit und Palliative Care, insbesondere zu hospizlichem Ehrenamt und Fragen der Betreuungsqualität am Lebensende. Akademische Arbeitsstationen waren das soziologische Institut in Münster sowie die Palliativmedizin der Universitätskliniken Freiburg und Mainz. Seit Januar unterstützt Frau Goebel den südhessischen Hospizverein Bergstraße e.V. beim Aufbau einer Hospiz- und Palliativakademie. 

weitere Informationen

 

SEMINAR
Kommunikation mit Menschen mit Demenz am Lebensende

Termin: 07.10.2017, 9.00-17.00 Uhr
Anmeldung: bis 22.09.2017
Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der ambulanten und stationären Altenhilfe und in der Hospiz- und Palliativarbeit
Kosten: 75 €
Referentin: Dr. PH (Public Heath) Birgit Leonhard, Theologin, Pflegefachkraft, Validationstrainerin nach Naomi Feil, Weiterbildung in Palliative Care, derzeit tätig in der Gerontopsychiatrischen Beratung der Alexianer in Münster.

weitere Informationen

 

Forum Spiritualität & Spiritual Care
Fortbildung, Schulung, Studium für die Bereiche Krankheit, Alter, Sterben, Tod und Trauer in Münster.

  • Informationsbroschüre "Spiritualität und Spiritual Care" als PDF-Datei
  • Fragebogen zur Erhebung von Angeboten als PDF-Datei
  • Einladung zum Forum 2017 als PDF-Datei

 

Kultursensible Pflege in Hospiz- und Palliativeinrichtungen – Angebote zur Schulung und Beratung
als Download PDF-Datei, 1,7 MB